Krankenpflege-Zusatz


Die Krankenpflege-Zusatzversicherung ist die ideale Ergänzung zur Grundversicherung.

Wir bezahlen aus der Krankenpflege-Zusatzversicherung an nichtpflichtige Medikamente, Kuren, Schwangerschaftsuntersuchungen, medizinische Hilfsmittel, Psychotherapien, Brillengläser / Kontaktlinsen, Zahnbehandlungen. Die Unfalldeckung ist gratis mit eingeschlossen.

Leistungsübersicht

Ambulante Behandlung

Psychotherapie durch nichtärztlichen Psychotherapeuten 30 x Fr. 50.--, sowie 30 x Fr. 30.--
Einmalige Leistung

Medikamente

50% für nichtpflichtige, Swissmedic-registrierte Medikamente (ausgenommen Negativ-Liste und Komplementärmedizinische Präparate)

Badekuren Fr. 10.-- pro Tag
Erholungskuren Fr. 10.-- pro Tag in ärztlich geleiteten Kliniken
Mutterschaft

Alle weiteren ärztlichen Kontrolluntersuchungen, weitere Kosten an Schwangerschafts- und Rückbildungsturnen, 50% an nicht medizinisch indizierten Chromosomen-, Fruchtwasser- und Ultraschalluntersuchungen, Fr. 100.-- Stillgeld

Hilfsmittel

90% an die Anschaffungs-/Mietkosten für medizinisch erforderliche Hilfsmittel, max. Fr. 1'500.--/Kalenderjahr.

Prävention

90% an gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen (sofern keine Pflichtleistung)
90% an Schutzimpfungen bis 15. Altersjahr
50% an Schutzimpfungen ab 16. Altersjahr

Brillengläser / Kontaktlinsen

Fr. 200.--/Kalenderjahr. 

Zahnbehandlung

50% höchstens Fr. 500.--/Kalenderjahr an Röntgenaufnahmen, Zahnextraktionen, chirurgische Eingriffe, Paradontosebehandlungen 

Zahnstellungskorrekturen

An die Kosten kieferorthopädischer Behandlung bei Kindern bis zum zurückgelegten 20. Altersjahr übernimmt die Sumiswalder 20%. 

 

Hinweis:

  • Die Verjährungsfrist für die Rückvergütung von Leistungen aus der Krankenpflege-Zusatz nach VVG beträgt 2 Jahre.
  • Die Karenzfrist für Mutterschaftsleistungen beträgt 360 Tage.


» AVB Krankenpflege-Zusatz (pdf)

Prämien 2014



Mehr zum Thema



PDF-Dateien


Adobe Acrobat-Reader

Damit Sie die Dokumente

öffnen können, benötigen Sie den Adobe Reader! Diesen können Sie hier kostenlos downloaden.

Disclaimer
Zurück Nach Oben Diese Seite ausdrucken Diesen Artikel weiterempfehlen

Privatkunden
Firmenkunden
Wir über uns